Standort: Home > Ausbildung

Taoistisches Training und Qigong-Ausbildung

von Deinem Zentrum zur Unendlichkeit

Erfahre den mystischen Weg des Tao. Die Essenz des Taoismus erfahren – tiefe Verbundenheit mit dem Leben, ein inneres Ankommen oder gar eine Einheit mit dem Tao – das ermöglicht Ihnen das TAO-Training mit Carsten Dohnke. Grundlegende Ziele des Trainings sind Selbstheilung, Stärkung der Vitalität, innere Harmonie und spirituelles Wachstum.

Nach 35 Jahren intensiver Praxis des Tao, der Mystik und inneren Alchemie hat Carsten Dohnke ein Training entwickelt, in dessen Verlauf Sie sich zunehmend mit Ihrem Körper und Ihrer inneren Kraft verbinden und schließlich immer tiefer in die Lebendigkeit des Tao eintauchen. Jedes Modul beinhaltet eine vielfältige Kombination aus bewegtem Qigong, Meditation, innerer Alchemie, taoistischer Heilbehandlung, Stille und Theorie.

Diese bewährte Zusammenstellung hilft Ihnen, gezielt Ihre Lebensenergie Qi zu stärken, innere Stabilität und Stärke zu entwickeln und so vitaler, klarer und gesünder zu werden. Gleichzeitig verhelfen die erlernten Methoden zu mehr innerer Flexibilität und Geschmeidigkeit und dienen als eine Brücke, um in eine größere Freiheit einzutreten – die Freiheit des Tao.  Zudem geben Carstens Tao-Heilbehandlungen wirkungsvolle Impulse zur umfassenden Selbstheilung und Ganzwerdung.

Eines der Hauptanliegen der Ausbildung ist es, die Lebendigkeit des Tao nicht nur theoretisch zu vermitteln, sondern fühlbar werden zu lassen. Sie erfahren eine umfassende Sicht der Realität, die ihr Leben grundlegend verändern kann. Ein tiefes Vertrauen in das Leben stellt sich ein.

Mehr zum mystischen Weg des Tao siehe auch: Tao und Konzept

Der Taoismus

Der Taoismus zählt zu den großen Weisheitstraditionen dieser Welt. Er kombiniert Heilkünste, Meditation, Kenntnis der Naturkräfte und Philosophie zu einem praxisorientierten Weg der inneren Entwicklung, der mit der Stärkung und Heilung des Körpers beginnt.

Der Taoismus ist ein Weg, der die Schönheit im Leben sieht und mit eben diesen Mitteln zur Entfaltung bringt. Das „Leben zu pflegen” und in Harmonie mit sich selbst, der Natur und dem Kosmos zu leben, ist das zentrale Anliegen aller Taoisten. Ausgehend von dieser Idee hat sich über die Jahrtausende ein detailliertes System aus Atem- und Körperübungen sowie medizinischen Praktiken entwickelt.

Wichtige taoistische Praktiken – z.B. Bewegungen, Aufbau innerer Stärke und Meditation – werden heute oft unter dem Begriff Qigong weitergegeben. Ihr Zusammenhalt ist die Lehre des Taoismus, dessen zentrale Ziele Selbstheilung und Vitalität, innere Harmonie und spirituelles Wachstum sind.

Das Training

Sie erlernen ein breites Spektrum wirkungsvoller Qigong-Formen sowie Praktiken des inneren Qigong. Die Ausbildung umfasst zudem Meditationstechniken, taoistische Sexualpraktiken zur Transformation der Libido in Heilkraft und Kreativität, Mantren und Heilende Laute, Bewegungen aus dem Wasser-Qigong, das Tao der Kommunikation, Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) sowie Kenntnisse in taoistischer und buddhistischer Philosophie.

Sie erhalten ein umfangreiches Handwerkszeug, mit dem Sie ein passendes Übungsprogramm für unterschiedliche Zielgruppen zusammenstellen können. Zudem bietet die Ausbildung auch Raum für einen profunden Prozess der Selbsterfahrung.

Jedes Qigong hat einen eigenen Schwerpunkt und entfaltet somit andere Wirkungen. Während das Sonnen-Qigong unser Yang aufbaut und die Zellen mit innerer Wärme füllt, stärkt das Shaolin-Sehnen-Qigong Knochen, Sehnen und Körperkraft. Kranich-Qigong hilft, in einen Zustand der „Leichtigkeit des Seins“ zurück zu kehren, während das Qigong des Schwimmenden Drachen verjüngend wirkt, indem es die Zellerneuerung unterstützt und die Libido stärkt. Im Qigong der Fünf Wandlungsphasen erfahren Sie, wie sie durch die Kombination von Bewegungen und Tönen in einen tiefen inneren Frieden eintreten. Indem Sie verschiedene Stile und Formen üben, wird Ihnen die Essenz des Qi Gong vor dem Hintergrund des Taoismus leichter zugänglich.

Leben ist in seiner Essenz Schwingung und Klang. Heilende Laute und auch Töne haben daher im Taoismus eine lange Tradition. Sie wirken aufbauend oder schmerzlindernd, beruhigend oder  bringen Qi zum Fließen oder innere Blockaden zum Schmelzen. Zudem  erlernen Sie wichtige Mantren aus der buddhistischen Tradition. Über den direkten Weg zu Ihrem Herzen haben sie eine tiefe Wirkung auf Ihre gesamte Existenz. So hilft das Mantra Amithaba nicht nur, den Köper mit Licht zu füllen und alte Muster aufzulösen. Es unterstützt auch den Heilungsprozess oder begleitet Menschen im Sterbeprozess. Viele erwachte Meister sind mit Hilfe eines Mantras dem Erwachen näher gekommen.

Carsten Dohnke                                       Lehrer für Qi Gong, Alchemie, Grundlagen der chinesischen Medizin, Kampfkünste und den mystischen Weg des Tao. Studium der chinesischen Sprache und Philosophie. Carsten lernte über Jahrzehnte bei verschiedenen Qi Gong-Meistern  sowie bei Mönchen in buddhistischen Klöstern. Mehrere  Jahre verbrachte er fürt Studienzwecke in Asien. 20 Jahre übersetzte und assistierte er Tao-Meister Mantak Chia, ist Senior-Lehrer und Lehrer der Inneren Alchemie des Heilenden Tao. In den letzten 10 Jahren galt sein Schwerpunkt der Mystik des Tao.

Die Bewegungen des Wasser-Qigong  sind eine Kombination aus einfachen, fließenden Bewegungen des inneren Kungfu und Qigong sowie aus verschiedenen Artemübungen. Sie erfrischen, verjüngen und vitalisieren den ganzen Körper und erzeugen Leichtigkeit und Lebensfreude. Die Bewegungen verbinden uns direkt mit unserer inneren Lebendigkeit. Aus den verschiedenen Bewegungen können Sie ein eigenes Programm für sich oder Ihre Schüler zusammenstellen.

Wichtige weitere Elemente sind das Tao der Kommunikation und Feldarbeit zum Erspüren neuer Potenziale. Hier lernen Sie über das Wahrnehmen von tieferen Energieschichten Lösungen für wichtige Themen im Alltag zu finden.

In der Ausbildung lernen Sie ihre Lebensenergie Qi aufzubauen, den Körper zu stärken und geschmeidig zu machen und gleichzeitig immer tiefer in Ihr Herz einzutauchen.

Es gibt die Möglichkeit für individuelles Feedback während der Module, gleichzeitig können Sie zwischen den Modulen Fragen per Mail an Carsten und/oder die Assistenten stellen. Für jeden Unterrichtstag gibt es Protokolle und Mp3s. Dies ermöglicht eine einfache Nacharbeitung des Gelernten.

Was würde ich in 4 Minuten über meinen Unterricht sagen

Wie ist das Training aufgebaut

Ausbildungsinhalte

Für wen ist die Ausbildung geeignet?

Das Training richtet sich an vier Zielgruppen:

1. Menschen mit Vorkenntnissen im Qigong oder Tao, die Qigong und Meditation unterrichten möchten.

2. Menschen, die sich mehr Vitalität, Stärke oder Heilung wünschen oder das Bedürfnis nach Unterstützung in einer schwierigen Lebensphase haben.

3. Menschen, die den Wunsch nach spirituellem Wachstum haben.

4. Menschen, die das Tao und den Taoismus tiefer verstehen wollen und sich nach mehr Wissen, Erkenntnissen und Zusammenhängen sehnen.

Grundlegende Vorkenntnisse im Bereich Qigong/Tao sind wünschenswert.

Qigong Formen

Qigong der Fünf-Elemente, Kranich-Qigong, Qigong zur Zellatmung,  Shaolin-Sehnen-Qigong, Qi Gong zur Verjüngung, Qigong-Aufwärmprogramm sowie Bewegungen des Wasser-Qigong

Struktur und Energiearbeit

Verbesserung der Körperstruktur, Zentrierung der Lebensenergie, Entwicklung innerer Stärke, Verjüngung des Körpers, Öffnung einzelner Gelenkräume, taoistische Atemschule, taoistisches Heilen, Öffnen verschiedener Meridiane, Schulung der Präsenz, Intuition und inneren Wahrnehmung

Visualisierungspraktiken

„Nei Guan“ (die innere Schau, zur Stärkung der Drüsen und Organe), Öffnen des Kleinen Energiekreislaufs, Meridian-Meditation etc., Öffnung der inneren Kanäle, taoistische Sexualpraktiken zur Verwandlung der Libido in Heilkraft und Kreativität

Meditation

Das „Leeren des Geistes“, Herz-Meditation, stille Meditation, Dantien-Meditation, Meditation im Liegen,

Heilende Laute und Mantren

verschiedene Laute und Töne zur Stärkung der Organe, zur Beruhigung  und Schmerzlinderung, berühmte Mantren wie z.B. das Tara-Mantra und Amithaba-Mantra

Philosophie und Theorie

Die Essenz des Taoismus, verschiedene Strömungen im Taoismus, Prinzipien von Qigong, Kernideen des Buddhismus, Ego, Tao und Alltag, Prinzipien der Mystik und Alchemie, Arbeit mit Traumata,  Vermeidung von Burnout etc., Umgang mit Krisen etc.

Medizinische Aspekte

Wirkungen auf den Stoffwechsel, die inneren Organe, das Immun- und Nervensystem; die Essenz der TCM: Yin-Yang- und Fünf Elemente Lehre, Einführung ins Meridiansystem, Akupunktur-Punkte der Taoisten, taoistische Selbstmassagen für Hände, Füße, Knie und Kopf. Wichtige chinesische Kräuter für den Alltag, Ernährung in der TCM zur Stärkung der Mitte, Balance von Yin und Yang und Unterstützung einzelner Organe.

Didaktik

Unterrichtsaufbau und -Methoden, Motivation, Unterrichten für verschiedene Zielgruppen, Strukturierung von Vorträgen, aus dem Herzen die Teilnehmer spüren, aus dem Herzen sprechen.

Themen

1. Die Essenz des Tao (the Essence of Taoism) – grundlegende Qigongformen, Wasser-Qigong und Meditation. Theorie: Taoismus, Prinzipien von Qigong, Einführung in TCM und Psychomotorik.

2. Mit dem Kosmos schmelzen (Melting with the Universe) – Fünf-Elemente-Qigong und  Wasser-Qigong II. Theorie: Yin und Yang, Einführung in die Lehre der Fünf Elemente, inneren Frieden erfahren.

3. Ankommen (Arriving) –  Einführung in Prinzipien der taoistischen Alchemie, Atemschule, Rückenschule, Eisenhemd-Qigong und taoistische Sexualpraktiken, Vertiefung des Gelernten. Theorie: über das Ego hinaus, Buddhismus, Mystik.

4. Ins Tao-Feld eintreten (Enter the Tao-Field) – Qigong zur Verjüngung und taoistische Heilarbeit. Theorie: verschiedene Prinzipien des Heilens, Umgang mit Traumata, Überarbeitung etc. Prinzipien spiritueller Strömungen.

5. Verändere Deinen Zustand (Changing your State) – Kranich- und Shaolin-Qigong, Öffnung der inneren Kanäle. Theorie: Fünf Elemente, Tao und EgoTeil I. Feldarbeit und Kommunikation. Zukunftmeditation und Feldarbeit zum Lösen alter Verstrickungen

6. Über Leben und Tod hinaus (Beyond Life and Death) – Theorie: das Mantra Amithaba, Leben und Tod, Wasser-Qigong , Sterbebegleitung, alte Muster auflösen.

7. Einfach sein (Experience Simple Being) – Qigong zur Zellatmung und zur Öffnung der inneren Dantiens,  das Wahrnehmen von Energiefeldern, Tao-Feldern etc., mit den Urqualitäten der Organe in Kontakt kommen. Theorie: Intuition, Kommunikation aus dem Herzen, Felder verstehen.

Termine

Das nächste Taoistische Training inkl. Qigong-Ausbildung startet am 30. September 2017 in Frankfurt am Main, organisiert durch den Frankfurter Ring:

Modul 1: 30. September – 3. Oktober 2017 (offenes Modul – bei ernsthaftem Interesse an der Ausbildung)

Modul 2: 18.-21. Jan. 2018

Modul 3: 24.-27. Mai 2018

Modul 4: 6.-9. Sept 2018

Modul 5: 17.-20. Jan 2019

offene Zusatzmodule:

Modul 6: (Ende April/ Mai 2019)

Modul 7: (September/Oktober 2109)

Gesamtpreis Ausbildung: 2’980.00 €

Frühbucher bei Zhlg. & Anm. bis 30.08.: 2’700.00 €

• inkl. Kursunterlagen & Übungsmaterial

• Ratenzahlung auf Anfrage

Anmeldung: Auf Ihre Fragen und Wünsche freut sich unser Team vom Frankfurter Ring: Tel. 069 – 51 15 55 Fax 069 – 51 22 20 Mo–Fr 10–18 Uhr

info@frankfurter-ring.de

Details auch unter:

http://www.frankfurter-ring.de/index.php?id=6&kid=11009

Wirklich zu leben bedeutet, ein lebendiges, fließendes System zu sein.

Termine der laufenden Ausbildung in Utrecht/Holland (diese Ausbildung ist in englischer Sprache)

Modul III: 11.-14. Mai 2017

Modul IV: 14.-17. September 2017

Modul V: 11.-14. Januar 2018

 

Extramodule (offen für neue Teilnehmer):

Modul VI: 19.-22. April 2018

Modul VII: 4.-7. Oktober 2018

Die Zeiten sind jeweils von Donnerstag bis Sonntag. Die Unterrichtszeiten sind Do. 10-21, Fr. 10-18, Sa. 10-21.30, So. 10-17.00 (Veränderungen sind möglich)

Verantstaltungsort: Utrecht in Holland, in einem wunderschönen Meditationszentrum auf dem Land, siehe: Venwoude Baarn, www.venwoude.nl , Tel.:0031-(0)35666 8447

EZ: 119,50 Euro für drei Nächte, DZ 91 Euro, im Schlafsaal mit eigenem Schlafsack: 50 Euro, Verpflegung (Frühstück, Mittag und Abendessen) für vier Tage: 125 Euro

Anmeldung und Information: Joan Piersma, joan_piersma@hotmail.com , and Guido Kwikkers , www.tao2work.nl , info@tao2work.nl Tel.: 0031-(0)6-44946092

Teilnehmer Feedback