Das TAO ist ein Weg, der die Schönheit im Leben sieht

Standort: Home > Seminares > Alle Wochenendseminare > Heilungs-Qigong: Erfahre die Leichtigkeit des Seins

Heilungs-Qigong: Erfahre die Leichtigkeit des Seins

Erfahre die Leichtigkeit des Seins, Heilung und Regeneration und eine tiefe Verbundenheit mit dem Leben – die Essenz aller spirituellen Traditionen.

Carsten leitet Dich durch eine innere Reise, in der bewegtes Qigong, Meditation und Tiefenregeneration zu einer größeren Einheit zusammenfließen. Du wirst Dich balancierter, gesünder und stabiler fühlen und einen inneren Frieden erfahren. Eine neue, erfrischende Sichtweise auf Dein Leben stellt sich ein.

Im Mittelpunkt steht das Heilungsqigong aus der Shengzhen-Tradition. Die Bewegungen harmonisieren und stärken Deine Drüsen und Organe, machen Dich geschmeidig und erzeugen neue Lebensfreude. Wie von selbst erfährst Du einen Zustand der Leichtigkeit des Seins. Der erste Teil der Form füllt alle Zellen mit frischer Lebenskraft, entgiftet den Körper, aktiviert das Immunsystem und macht die Wirbelsäule beweglicher. Der zweite Teil führt Dich in eine innere Stille. Du erfährst das Atmen Deiner Zellen und kommst mit der Tiefe Deines Herz in Kontakt.

Shengzhen Heilungs-Qigong ist wie eine innere Reise der Transformation: Du beginnt mit dem Loslassen von Ballast und alten Gefühlen und endet in einem Zustand von Stille und  Mitgefühl – in Verbundenheit mit dem Leben.

Weitere Inhalte:

– Meditation im Liegen zur Vorbeugung von Erschöpfung und Burnout (“Die Neun Kreise)

– die Kunst des Atmens im Qigong

– Tao-Kommunikation und Feldarbeit

– stille Meditation für Klarheit und Präsenz.

Carsten Dohnke praktiziert täglich für alle Teilnehmer eine taoistische Heilbehandlung mit Mantragesang. Dies ermöglicht tiefgreifende Fortschritte und Erfahrungen, die sonst nur nach langer Praxis möglich sind und eine profunde Verbindung zum Tao in uns etablieren.

Das Seminar wird von Carsten geleitet. Zudem ist seine Partnerin Dewi de Waele als Assistentin mit dabei.

Teilnehmer Erfahrung

Robert, 40 Jahre Erfahrung in Qigong und Teilnehmer der Tao-Ausbildung, teilt seine Erfahrung über Carsten als Lehrer mit

Zeiten

3. – 6. Oktober 2019
Do.:  10.00- 20:00
Frei.: 10:00- 18:30
Sa.: 10:00- 21:30
und Sonntag: 10:00 bis 17:00
(die Zeiten sind flexibel).

Es gibt jeden Tag eine längere Mittagspause (13:30 – 15:15). So ist genügend Zeit zum Essen  für einen Spaziergang oder um nochmal nachzuruhen.

Veranstaltungsort:

Hotel Höchster Hof, Mainberg 3
65929 Frankfurt-Höchst
→ Google-Karte

Kosten

580 Euro (Frühbucher  bis 1.7. 19: 540 Euro, Wiederholer 400.-)

Organisation und Anmeldung

Frankfurter Ring ev.